Häufige Fragen und Antworten zur Praxis haben wir auf dieser Seite für Sie zusammengefasst.

Praxisleistungen

Behandlungen in dieser Praxis beruhen in der Regel auf einer, wie ich glaube, sehr effizienten Kombination von Osteopathie und Chiropraktik.

Mobilisierende Techniken wie Muskel-Energie-Techniken werden ergänzend eingesetzt.

Bei Interesse an Ganzheitlicher Ayurvedischer Ernährungs- und Gesundheitsberatung wenden Sie sich bitte an Herrn Gerhard Feeken. Tel.: 07732 – 9592203.

Dauer und Kosten

Die Behandlungsdauer variiert zwischen ca. 20 und 60 Minuten. Bitte planen Sie für Ihren ersten Termin mindestens 60 Minuten ein.

Auch wenn Sie nach der ersten Behandlung keine Beschwerden mehr verspüren, sollten Sie, um einen nachhaltigen Behandlungserfolg zu sichern, mehrere Behandlungstermine einplanen.

Dauerhafte Beschwerdefreiheit ist von mehreren Faktoren abhängig, hierzu zählt nach der Lehre der angegebenen Methoden neben der nachhaltigen Lösung chronischer Blockaden und Verspannungen auch die korrekte Statik der Wirbelsäule.

Kosten

Die Abrechnung erfolgt auf Grundlage des Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH).

Die Kosten einer Behandlung werden individuell anhand der durchgeführten Leistungen berechnet.

Für bestimmte Leistungen können für Selbstzahler auch Pauschalen vereinbart werden.

Kostenerstattung durch Krankenkassen

Gesetzliche Krankenkassen

Viele gesetzliche Krankenkassen gewähren einen Zuschuss für die Kosten osteopathischer Behandlungen. Die Bedingungen der Teilerstattung können Sie bei Ihrer Krankenkasse in Erfahrung bringen.

Sollte Ihre Krankenkasse Osteopathie unterstützen, benötigen Sie für die Kostenerstattung eine „ärztliche Empfehlung für Osteopathie“. Diese erhalten Sie z.B. bei Ihrem Hausarzt, Orthopäden, Kieferorthopäden, etc.

Private Krankenkassen, Beihilfestellen und private Zusatzversicherungen

Private Krankenkassen und Beihilfestellen übernehmen in der Regel die Kosten für osteopathische Behandlungen, sofern sie die Erstattung von Heilpraktikerleistungen in ihrem Versicherungsumfang mit eingeschlossen haben. Dies gilt für eine Vollversicherung oder Teilversicherung mit Beihilfe, sowie für eine private Zusatzversicherung zur gesetzlichen Krankenversicherung.

Eine vorherige Klärung mit Ihrer Krankenkasse ist anzuraten.

Sie haben noch Fragen oder wünschen einen Termin?

Sie erreichen mich unter der Telefonnummer 07531 – 8075378.